Referenzprojekte

Lobby, Frankfurt am Main

Bauherr

PATRIZIA Deutschland GmbH

Nutzung

Eingangsbereich

Fläche

140 m²

Leistungen

Entwurfs- und Ausführungsplanung,
Ausschreibung und Vergabe
Bauleitung

Die Gestaltung der beiden Lobbys in der Mainzer Landstr. 209-211 leitet sich vom S-Bahn-Netz der Stadt Frankfurt am Main ab. Eine Folierung auf dem Bestandsfliesenboden stellt dieses abstrakt dar und führt zu den beiden Aufzüge, die die selbe Farbe aufweisen. Je zwei Wartebereiche in Form von monochrom lackierten Sitzbänken laden zum Verweilen ein. Je eine Wand wurde von einem Graffiti-Künstler, ebenfalls farbig abgestimmt, mit der Frankfurter Skyline besprüht.

Mehr Infos zum Projekt

Katrin Lainka

+49 6131 218065‬52